Die hier getroffenen Einwilligungen kann ich jederzeit in der > Datenschutzerklärung < ändern.

Leider ist ohne die Zustimmung zu unserer Datenschutzerklärung und der Einwilligung zu den erforderlichen Cookies und Server-Logdateien aus technischen Gründen keine Nutzung dieser Webseite möglich.

Sie können Ihre Zustimmung hier bei Bedarf ändern:

Informieren Sie sich hier über unseren Datenschutz

Stellenausschreibung

Wir suchen derzeit Mitarbeiter/innen mit folgenden Qualifikationen:

1. Projektleiter Geotechnik Umwelt (m/w)

Aufgaben und Einsatzfelder
Zu Ihren Aufgabengebieten gehören insbesondere nachfolgende Tätigkeiten:

  • Erstellung von Angeboten und Gutachten für Konversionsflächen, Altlastverdachtsflächen und Altablagerungen
  • Entwicklung von Sanierungskonzepten
  • Fachtechnische Betreuung von Altlastensanierungen
  • Bearbeitung von Akut-/Versicherungsschadensfällen (z. B. Heizölleckagen)
  • Koordinierung von Arbeiten im kontaminierten Bereich (DGUV-R 101-004/BGR 128)
  • Deklaration sowie Einstufung von Abfällen nach LAGA und Deponieverordnung sowie gemäß Abfallverzeichnisverordnung
  • Beprobung nach PN 98 (Fachkunde) von Abbruch- bzw. Aushubmassen und industriellen Reststoffen
  • Beprobung von Grund- und Oberflächenwässern
  • Betreuung von Kunden (Besuche, Präsentation von Prüfberichten und Gutachten etc.)
  • Akquisition von Aufträgen


Berufs- und Ausbildungsabschluss
Ausbildung technisch-naturwissenschaftlicher Art mit Abschluss an einer (Fach-)Hochschule (Geowissenschaftler (Geologe, Mineraloge, Geograph etc.), Umweltingenieur o. ä.)

Kenntnisse und Fähigkeiten

  • Kenntnisse in den Bereichen Geologie, Altlasten und Abfälle
  • Es wäre wünschenswert, wenn Sie als Projektleiter über entsprechende Berufserfahrung verfügen und darüber hinaus als Sachverständiger nach § 18 BBodSchG bereits anerkannt sind.
  • Führerschein der Klasse B
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Softwarekenntnisse


Bewerbungsfrist: keine
Stellenantritt: sofort
Beschäftigungsverhältnis: unbefristete Anstellung

Gehalt
Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet, ein angenehmes Arbeitsklima und eine leistungsgerechte Bezahlung an.

Kontakt
Wenn Sie interessiert sind, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit Anschreiben, Lebenslauf und Arbeitszeugnissen per E-Mail (PDF-Datei) an:

Frau Michaela Kochems
Tel.: 0 68 21 / 97 18 - 19
E-Mail: michaela.kochems@drmarxgmbh.de

oder

Herrn Dr. Bernd Weber
Tel.: 0 68 21 / 97 18 - 22
E-Mail: bernd.weber@drmarxgmbh.de

Dr. Marx GmbH material testing and consulting
Gewerbepark 1
66583 Spiesen-Elversberg
Tel.: +49 68 21 / 97 18 - 0
Fax: +49 68 21 / 97 18 - 50
www.drmarxgmbh.de

 

2. Projektleiter Baugrund (m/w)

Aufgaben und Einsatzfelder
Zu Ihren Aufgabengebieten gehören insbesondere nachfolgende Tätigkeiten:

  • Selbständige Planung und Abwicklung von Projekten im Bereich Geotechnik von der Angebotserstellung bis zur Abrechnung
  • Planung und Durchführung von Baugrunderkundungsmaßnahmen (Bohrungen/Schürfe/Kleinbohrungen einschließlich Schichtaufnahme, bodenmechanische Laboruntersuchungen)
  • Auswertung der Untersuchungsergebnisse und Anfertigung von Baugrundgutachten
  • Vorstellung und Präsentation von Projekten sowie von Untersuchungsergebnissen und Handlungsempfehlungen
  • Fachtechnische Begleitung der Bauausführung


Berufs- und Ausbildungsabschluss
Bauingenieur oder Ingenieurgeologe (m/w)

Kenntnisse und Fähigkeiten

  • abgeschlossenes Studium zum Bauingenieur/Geologen
  • idealerweise praktische Erfahrungen mit selbstständiger Bearbeitung von baugrundgeologischen/geotechnischen Fragestellungen sowie mit der Anfertigung entsprechender Gutachten
  • Kenntnisse in den Bereichen Geologie, Boden- und Felsansprache, Bodenmechanik, Erd- und Grundbau
  • Führerschein der Klasse B
  • Sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick in der Kundenbetreuung und bei Verhandlungen mit Behörden
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Softwarekenntnisse


Bewerbungsfrist: keine
Stellenantritt: sofort
Beschäftigungsverhältnis: unbefristete Anstellung

Gehalt
Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet, ein angenehmes Arbeitsklima und eine leistungsgerechte Bezahlung an.

Kontakt
Wenn Sie interessiert sind, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit Anschreiben, Lebenslauf und Arbeitszeugnissen per E-Mail (PDF-Datei) an:

Frau Michaela Kochems
Tel.: 0 68 21 / 97 18 - 19
E-Mail: michaela.kochems@drmarxgmbh.de

oder

Herrn Dr. Bernd Weber
Tel.: 0 68 21 / 97 18 - 22
E-Mail: bernd.weber@drmarxgmbh.de

Dr. Marx GmbH material testing and consulting
Gewerbepark 1
66583 Spiesen-Elversberg
Tel.: +49 68 21 / 97 18 - 0
Fax: +49 68 21 / 97 18 - 50
www.drmarxgmbh.de

 

3. Chemielaborant (m/w/d)

Aufgaben und Einsatzfelder
Ihre Tätigkeit umfasst:

- Verantwortung für die Probenvorbereitung (ca. 20 Wochenstunden)

- Mitarbeit im Nasslabor (ca. 20 Wochenstunden)

Dazu zählen im Einzelnen

Probenvorbereitung

  • Eigenverantwortliche Planung und Durchführung der Porbenvorbereitung
  • Vortrocknung der Proben bei 40 °C und 105 °C wenn nötig
  • Aufteilung der Proben für die verschiedenen Vorbereitungsschritte bzw. Analysen
  • Vorzerkleinerung mit Backenbrecher und Einwellenzerkleinerer (Schredder)
  • Endzerkleinerung mit Scheibenschwingmühle, Planetenkugelmühle oder Schneidmühle
  • Gegebenenfalls Verspröden der Proben mit Trockeneis oder tiefkalten Flüssigkeiten
  • Prüfmittelüberwachung (Waage, Backenbrecher)

 

Mitarbeit im Nasslabor

  • Ansetzen und Filtration von Eluaten
  • Bestimmung physikalisch-chemischen Parameter (pH & Leitfähigkeit automatisiert, Sauerstoff und BSB5 manuell) und potentiometrischer Methoden (Fluorid mit ISE automatisiert)
  • Anwendung gravimetrischer Methoden (Trockenrückstand, Glührückstand, abfiltrierbare Stoffe, Biomasse, ...)
  • Durchführung photometrischer Bestimmungen (Ammonium, Nitrit, Chrom VI, Phosphat, Färbung, CSB-Küvettentest und andere manuell, Cyanide und Phenol-Index automatisiert mit CFA)
  • Maßanalytische Verfahren (Permanganat-Index und Freikalk manuell, Säurekapazität, Ammonium, Kjeldahl-Stickstoff, CSB, Chlorid und andere automatisiert)
  • Ergebniseingabe ins LIMS (zum Teil automatisiert)
  • Mitwirkung bei der Ausbildung von Chemielaborant(inn)en
  • Mitwirkung bei der Prüfmittelüberwachung (Pipetten, Waagen, Photometer, ...)
  • Führen von Kontrollkarten, Mitwirkung an Ringversuchen
  • In Ausnahmefällen Aushilfe bei der Probenahme (als 2. Person neben einem der hauptamtlichen Probenehmern)

 

Bewerbungsfrist: keine
Stellenantritt: frühestmöglich
Beschäftigungsverhältnis: unbefristete Anstellung im Umfang einer vollen Stelle (40 Wochenstunden)

Kontakt
Wenn Sie interessiert sind, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit Anschreiben, Lebenslauf und Arbeitszeugnissen per E-Mail (PDF-Datei) an den Laborleiter:

Alfred Ewen
Tel.: 0 68 21 / 97 18 - 26
E-Mail: alfred.ewen@drmarxgmbh.de


Dr. Marx GmbH material testing and consulting
Gewerbepark 1
66583 Spiesen-Elversberg
Tel.: +49 68 21 / 97 18 - 0
Fax: +49 68 21 / 97 18 - 50
www.drmarxgmbh.de

Initiativbewerbungen

Bewerbungen motivierter und gut ausgebildeter Fachkräfte sind bei uns immer willkommen.

Praktikanten können bei uns erste Erfahrungen sammeln, und StudentenInnen bieten wir gerne die Möglichkeit, im Rahmen von Projekten Studien-, Bachelor- oder Masterarbeiten zu erstellen.

Wenn Sie interessiert sind, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:
info@drmarxgmbh.de.