Zementwerke

Mit ciments calcia, einer Tochter der italcimenti group, hat das Labor erstmals eine Ausschreibung eines der großen Zementhersteller in Frankreich gewonnen. Das Labor wird dieses und nächstes Jahr die Beobachtungspegel um den Standort Couvrot beproben und analysieren und auch die dortigen Abwässer.

Außerdem wird das Labor regelmäßig die verschiedenen Ersatzbrennstoffe, die im Werk zum Einsatz kommen, analysieren. Mit der Akkreditierung für die Untersuchung von Ersatzbrennstoffen rechnen wir für Mai dieses Jahres. Dies ist ein wichtiger Schritt im Rahmen der Neuorientierung des Labors, das sich in Zukunft noch stärker in Richtung Dienstleistungen für die Industrie entwickeln will.